Hilfsnavigation
Volltextsuche
Ansicht Rathaus Burbach
© Gemeinde Burbach 
Ansicht Rathaus Burbach
Seiteninhalt

Dienstleistungen A-Z

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZAlle

Wohngeld als Mietzuschuss

Wohngeld können Mieter und Hauseigentümer erhalten. Es ist ein staatlicher Zuschuss zu den Kosten der Miete bzw. den Belastungen eines Hauses, die für Mieter als Mietzuschuss und für Hauseigentümer als Lastenzuschuss gewährt werden.

Maßgeblich für die Zahlung des Wohngeldes sind:

  • die Anzahl der zum Wohngeldhaushalt gehörenden Familienmitgliedern 
  • die Höhe des Familieneinkommens 
  • das Alter des Hauses 
  • die Höhe der anrechnungsfähigen Wohnkosten

Benötigte Unterlagen:

Formulare sind im Bürgerbüro oder bei der Wohngeldstelle erhältlich: 

  • Antrag auf Mietzuschuss (auch als Pdf-Datei erhältlich) 
  • Mietbescheinigung 
  • Mietvertrag (nur beim Erstantrag vorzulegen) 
  • Verdienstnachweis für jedes Familienmitglied 
  • Rentenbescheid / Arbeitslosengeldbescheid / BAföG-Bescheid 
  • Nachweis über Unterhaltsleistungen 
  • Einkommensteuerbescheid des Vorjahres 
  • Schwerbehindertenausweis, sofern mind. 80 % Behinderung oder/und häusliche Pflegebedürftigkeit vorliegt 
  • Bescheid über den Bezug von Pflegegeld 
  • Nachweis über eine Kapitallebensversicherung oder einer privaten Rentenversicherung, sofern keine anderen Alterssicherungsbeiträge an den Rentenversicherungsträger gezahlt werden.

Zuständig

- Rathaus -
Eicher Weg 13
57299 Burbach
Karte anzeigen

Telefon: 02736 45-0
Fax: 02736 45-55
rathaus@burbach-siegerland.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Kontakt

Fachbereich 4 - Bürgerservice, Sicherheit, Soziales, Schulen
Eicher Weg 13
57299 Burbach
Karte anzeigen

Raum: 011
Telefon: 02736 45-47
Fax: 02736 45-9947
u.klein@burbach-siegerland.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
nach obenSeite drucken