Hilfsnavigation
Volltextsuche
Mediathek
YekoPhotoStudio  
© YekoPhotoStudio 
Mediathek
Seiteninhalt
23.09.2019

Party »Tanz für Toleranz«

Die Offene Arbeit Neunkirchen, die Jugendtreffs Rudersdorf und Wilnsdorf und die CAJ Jugendförderung Burbach veranstalten am 28.09.2019 von 19-22 Uhr eine Party im Jugendtreff Neunkirchen, Bonifatiusweg 12. Jugendliche ab 12 Jahren sind herzlich eingeladen. Die Party findet im Rahmen der NRW weiten Nacht der Jugendkultur „Nachtfrequenz“ statt. Der Eintritt ist frei, Getränke und Hotdogs gibt es zum Selbstkostenpreis. Darüber hinaus haben die Jugendlichen die Möglichkeit per Shuttle nach Hause gebracht zu werden in die Gemeinden Neunkirchen, Wilnsdorf und Burbach.

Das Thema der Party lautet „Tanz für Toleranz“. Die Jugendtreffs wollen damit ein Zeichen setzen gegen Diskriminierung, Rassismus, Intoleranz, Sexismus, Homophobie und Hass. Mit viel Farbe z.B. beim Gestalten von T-Shirts und beim Schminken mit Neonfarbe, können die Jugendlichen daher an diesem Abend die Message „Bunt statt braun“ verbreiten.

Kontakt

Gemeinde Burbach »
Pressestelle
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-22
Fax: 02736 45-9922
E-Mail oder Kontaktformular
nach obenSeite drucken