Hilfsnavigation
Volltextsuche
Mediathek
YekoPhotoStudio  
© YekoPhotoStudio 
Mediathek
Seiteninhalt
09.09.2019

Mitarbeiter geehrt

40-jähriges Dienstjubiläum von Brigitte Heuschkel und Christel Lautz

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnten jetzt Brigitte Heuschkel und Christel Lautz auf ihre 40-jährige Tätigkeit bei der Gemeinde Burbach zurückblicken.

Im Jahre 1979 startete Frau Heuschkel ihre Ausbildung zur Bürogehilfin bei der Gemeinde Burbach. Im Laufe Ihrer Dienstzeit übernahm Sie Tätigkeiten im Einwohnermeldeamt, Liegenschaftsamt, Versicherungsamt und Ordnungsamt sowie im Bürgerbüro. Von 1984 bis 1986 nahm Sie am Angestelltenlehrgang I und von 1992 bis 1995 am Angestelltenlehrgang II teil. Seit dem 15.10.1997 ist Sie im heutigen Fachbereich Bürgerservice, Sicherheit, Soziales und Schulen für den Bereich Ordnungsamt sowie für Feuerwehrangelegenheiten zuständig. Im Jahr 1998 wurde Sie zusätzlich zur Standesbeamtin bestellt.

Auch Frau Lautz begann im Jahre 1979 Ihre Ausbildung als Bürogehilfin bei der Gemeinde Burbach. Nach Abschluss der Ausbildung wurde Sie im Bauamt eingesetzt und nahm von 1984 bis 1986 ebenfalls am Angestelltenlehrgang I teil. Seit dem 01.02.1993 ist Sie im Bauhofbüro eingesetzt, wo Sie die verwaltungstechnischen Aufgaben des Bauhofs übernimmt.

Bürgermeister Christoph Ewers überspannte in seinen Glückwünschen den Bogen zum 800jährigen Jubiläum der Gemeinde: „Es gibt sicherlich kein passenderes Jahr, sein persönliches Dienstjubiläum zu feiern als solch ein Jubiläumsjahr der Gemeinde.“ Nach der Überreichung der Urkunden richteten auch die Fachbereichsleitern Jochen Becker und Thomas Leyener gemeinsam mit den Personalratsmitgliedern Ute Klein und Karl-Willi Eibach herzliche Glückwünsche aus.

Kontakt

Gemeinde Burbach »
Pressestelle
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-22
Fax: 02736 45-9922
E-Mail oder Kontaktformular
nach obenSeite drucken