Hilfsnavigation
Volltextsuche
Mediathek
YekoPhotoStudio  
© YekoPhotoStudio 
Mediathek
Seiteninhalt
15.08.2019

Spannende Zeitreisen - Zwei geführte Wanderungen mit Gerhard Gläser im September

Zurück zu den Ursprüngen - Wanderung zur alten keltischen Wallburg

Wann gab es bei uns die erste Besiedlung? Wissen Sie, was ein Hohlweg ist? Erstmalig führt Gerhard Gläser anlässlich des „Tages des offenen Denkmals“ zur alten keltischen Wallburg. Hier erkennt man heute noch die Wälle und das ehemalige Tor. Spuren der mittelalterlichen Meiler und Verhüttung in diesem Gebiet sieht man nur, wenn man genau hinschaut und weiß, worauf man achten muss. Große Bedeutung hatte in dieser Zeit auch die „alte Mainzer Straße“, ein wichtiger Haupthandelsweg, der durch unsere Gemeinde führte. Der Heimatforscher weiß über all diese Dinge viel zu berichten und kennt die verborgenen Schätze der Vergangenheit, so wird diese Wanderung zu einem ganz besonderen Erlebnis.
Treffpunkt ist der Wanderparkplatz am Naturschutzgebiet Gambach – einer unserer Naturschätze Südwestfalens - am 08.09.2019 um 14 Uhr.

Das Buchhellertal entdecken – spannende Zeitreise über den Trödelsteinpfad

„Der Weg ist das Ziel“, diese bekannte Weisheit des Konfuzius kennt wohl jeder - aber was kann man am Rande des Weges entdecken? Welche Spuren hat die Vergangenheit hinterlassen? Welche spannenden Geschichten verbergen sich hinter teilweise kaum erkennbaren Relikten der früheren Zeit? Gerhard Gläser, Burbacher Heimatforscher, hat viel zu erzählen und nimmt erneut Interessierte mit auf eine wunderbare Zeitreise durch das wildromatische Buchhellertal auf dem Trödelsteinpfad. Neben den eindrucksvollen Naturschönheiten, die dieser Weg zu bieten hat, gibt es viele Begebenheiten rund um den Bergbau, alte Handelswege und prägende Ereignisse, von denen Gerhard Gläser zu berichten weiß. Freuen Sie sich auf Entdeckungen der besonderen Art, eine tolle Wanderung und eine Reise in die Vergangenheit. Eine gemeinsame Einkehr am Ende der Wanderung kann auf Wunsch organisiert werden.
Treffpunkt für diese vierstündige Exkursion ist der Parkplatz an der Mehrzweckhalle Wahlbach am 28. September 2019 um 14 Uhr.

Um Anmeldung für beide Wanderungen wird bei der Tourist-Information im Rathaus Burbach, E-Mail: touristinfo@burbach-siegerland.de, Telefon 02736/45-38 oder -22 gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Kontakt

Gemeinde Burbach »
Pressestelle
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-22
Fax: 02736 45-9922
E-Mail oder Kontaktformular
nach obenSeite drucken