Hilfsnavigation
Volltextsuche
Mediathek
YekoPhotoStudio  
© YekoPhotoStudio 
Mediathek
Seiteninhalt
27.06.2019

Was tun an heißen Tagen?

Tipps der Gemeinde Burbach (nicht nur) für Senioren

Die Hitze hat Deutschland im Griff und auch bei uns leiden vor allem ältere Menschen, aber nicht nur sie, unter den hohen Temperaturen. Tipps und Kniffe sind gefragt, um die Hitzeperiode gut zu überstehen. Dazu hat die Senioren-Service-Stelle gemeinsam mit der Umweltberatung der Gemeinde Burbach einen Informationsflyer mit vielen guten Hinweisen zusammengestellt: „An heißen Tagen essen wir z.B. meist weniger als normalerweise. Weil dann aber auch weniger Wasser über die Nahrung aufgenommen wird, muss noch mehr getrunken werden, um das auszugleichen“, weiß Umweltberaterin Elisabeth Fley.

Der Flyer mit dem Titel „Was tun an heißen Tagen?“ kann im Bürgerbüro im Rathaus der Gemeinde Burbach, Eicher Weg 13, abgeholt, unter "Dokumente" heruntergeladen oder per E-Mail an e.fley@burbach-siegerland.de bei der Umweltberaterin angefordert werden.

Kontakt

Gemeinde Burbach »
Pressestelle
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-22
Fax: 02736 45-9922
E-Mail oder Kontaktformular
nach obenSeite drucken