Hilfsnavigation
Volltextsuche
Mediathek
YekoPhotoStudio  
© YekoPhotoStudio 
Mediathek
Seiteninhalt
06.04.2022

Ласкаво  просимо! Willkommensfest für ukrainische Flüchtlinge

Am 24. April 2022 ab 15 Uhr bei der EFG Hickengrund in Holzhausen

Burbach/Holzhausen. Die Nöte und Sorgen der ukrainischen Geflüchteten bewegen die Menschen weltweit; besonders in Europa, wo die Hilfsbereitschaft enorm ist. Dennoch bedeutet die Flucht für die Ukrainerinnen und Ukrainer vorerst ein Leben in der Fremde. Damit sie sich zumindest nicht als ungebetene Gäste fühlen – die sie nicht sind! – laden Burbacher Bürgerinnen und Bürger alle aus der Ukraine Geflüchteten im Gemeindegebiet zu einem Willkommensfest am Sonntag, 24. April 2022, ab 15 Uhr zur EFG Hickengrund, Zum großen Stein 16, in Holzhausen ein. Das Fest wird federführend vom stellvertretenden EFG-Gemeindeleiter Markus Tempels und dem Flüchtlingsbeauftragten der ev. Kirchengemeinde Burbach, Hans-Peter Ginsberg, mit Unterstützung der Gemeinde Burbach organisiert.

Kennenlernen und vernetzen

„Wir möchten Sie mit Musik erfreuen, mit Getränken und Kuchen bewirten, mit den Kindern spielen und Informationen zu Deutschkursen, Arbeitsmöglichkeiten und anderen Dingen mehr geben“, heißt es in der Einladung, die bereits in ukrainischer und deutscher Sprache an die bisher gemeldeten Geflüchteten und deren Gastgeber/Vermieter versendet wurde. „Sicherlich haben Sie auch Fragen, die wir dann hoffentlich ganz unbürokratisch beantworten können. Zur besseren Verständigung stehen Dolmetscher zur Verfügung.“ (Einladung in deutscher und ukrainischer Sprache rechtsstehend unter "Dokumente" zum Herunterladen.)

Neben der Möglichkeit, dass sich deutsche und die neuen ukrainischen Mitbürgerinnen und Mitbürger besser kennen lernen können, soll das Fest auch dazu dienen, dass sich die Geflüchteten untereinander besser vernetzen und austauschen können und darüber hinaus für (ehrenamtliche) Hilfsangebote unbürokratischer und schneller erreichbar werden.

Mitfahrgelegenheit nutzen

Wer eine Mitfahrgelegenheit von Burbach in den Hickengrund sucht, weil ggf. die Gastgeber/Vermieter an diesem Tag verhindert sind, meldet sich bitte bei Lea Zacharias (Tel. 01 51 / 700 676 09), damit genügend private Autos bereitgestellt werden können. Abfahrt nach Holzhausen am 24. April 2022 ist um 14.30 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in Burbach.

Kontakt

Gemeinde Burbach »
Pressestelle
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-22
Fax: 02736 45-9922
E-Mail oder Kontaktformular
nach obenSeite drucken