Hilfsnavigation
Volltextsuche
Mediathek
YekoPhotoStudio  
© YekoPhotoStudio 
Mediathek
Seiteninhalt
17.05.2017

Wieder Gärten gesucht

Tag der offenen Gartentür 2017 in Burbach

Auch in diesem Jahr wird wieder ein „Tag der offenen Gartentür – Hinter meiner Hecke“ in Burbach stattfinden. Die Veranstaltung kam bei Besuchern und Besitzern der „offenen Gärten“ bisher immer gleichermaßen gut an, darum würden sich der Obst- und Gartenbauverein Burbach e. V. und die Gemeinde Burbach freuen, wenn wieder viele Gärten für die Besucher öffnen würden.

Burbacher Hobbygärtner stecken viel Arbeit in den Garten und erschaffen sich so eine wahre Oase der Ruhe und Schönheit. Und wer so viel Liebe, Arbeit und Zeit in seinen Garten investiert, möchte vielleicht auch andere daran teilnehmen lassen und den eigenen Garten vorstellen.
Alle Hobbygärtner in der Gemeinde Burbach sind deshalb wieder zur Teilnahme am "Tag der offenen Gartentür“ eingeladen. Jeder Garten ist auf ganz individuelle Art und Weise schön. Sein Besitzer hat die eigenen speziellen Lösungen für den Garten gefunden und es wäre zu schade, diese nicht auch für andere zugänglich zu machen.

„Machen Sie also mit und öffnen Ihr privates Gartenparadies für den „Tag der offenen Gartentür - Hinter meiner Hecke“ allen interessierten Bürgern am Sonntag, dem 25. Juni 2017, von 14 bis 18 Uhr“, bittet der Vorstand des Obst- und Gartenbauverein Burbach e.V.
Wo sonst kein Fremder hinkommt, kann an diesem Tag gestaunt und gefachsimpelt werden. Nicht zuletzt geht es um gegenseitigen Austausch, Nachbarschaftlichkeit und das Kennenlernen anderer Gartenfreunde.

Wer beim „Tag der offenen Gartentür“ teilnehmen möchte, kann sich bis zum 31.05.2017 anmelden. Anmeldungen werden von Elisabeth Fley, Umweltberaterin der Gemeinde Burbach, telefonisch unter 02736 45-82 oder per E-Mail an e.fley@burbach-siegerland.de) oder von Klaus Köster (Obst- und Gartenbauverein Burbach e. V.) telefonisch unter 02736 5662 entgegengenommen.

Kontakt

Gemeinde Burbach »
Pressestelle
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-22
Fax: 02736 45-9922
E-Mail oder Kontaktformular
nach obenSeite drucken