Hilfsnavigation
Volltextsuche
Mediathek
YekoPhotoStudio  
© YekoPhotoStudio 
Mediathek
Seiteninhalt
19.09.2019

Neue Handwagenstationen auf den Friedhöfen

Auf den Friedhöfen in Lippe, Lützeln und Würgendorf wurden neue Handwagenstationen mit jeweils zwei Handwagen errichtet.

Diese Wagen sind insbesondere für ältere Menschen eine wesentliche Erleichterung bei der Grabpflege. Die Handwagen sind luftbereift und daher auch auf holprigen Wegen leicht zu ziehen. Sie können sowohl zum Transport von Materialien vom Auto zum Grab als auch für den Transport von Abfall vom Grab zu den Containern genutzt werden.

Jede Station ist mit Münzschlössern versehen (wie bei den Einkaufswagen in Lebensmittelmärkten). Allerdings müssen hier 2,-- € Münzen als Pfand eingesteckt werden, d.h. Plastikchips können nicht verwendet werden.

Die Gemeinde bittet alle Nutzer um einen pfleglichen und zweckentsprechenden Umgang mit den Wagen.

Kontakt

Gemeinde Burbach »
Pressestelle
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-22
Fax: 02736 45-9922
E-Mail oder Kontaktformular
nach obenSeite drucken