Hilfsnavigation
Volltextsuche
Buchhellertal
Timo Förster 
© www.timofoerster.de 
Buchhellertal
Seiteninhalt

Burbacher Klimabotschafter

Freiwillige beraten zur Energieeffizienz

In den neun Dörfern der Gemeinde Burbach beraten ehrenamtliche Klimabotschafter zum Thema Energieeinsparung und -effizienz. Auf Wunsch kommen die speziell geschulten Bürger in die Haushalte und prüfen, ob die Glühbirne für das Zimmer tatsächlich die Richtige ist oder ob die Raumtemperatur niedriger sein könnte. Durch kleine Dinge im alltäglichen Leben lässt sich jede Menge Energie einsparen. Das hilft nicht nur die Umwelt zu schonen, sondern macht sich auch im Geldbeutel bemerkbar. Vielfach ist es eigentlich nur eine kleine Verhaltensänderung, die schon einiges bewegen kann, beispielsweise den Fernseher komplett ausschalten und nicht nur auf Stand-by.

Ablauf

Ausgestattet mit dem nötigen Handwerkszeug wie Thermometer, Raumluftmesser und Durchflussmengenmesser und entsprechend geschult durch ein Ingenieurbüro machen sich die Klimabotschafter bei entsprechender Anfrage auf den Weg. Im Vorgespräch werden die Stromrechnungen der letzten Jahre gemeinsam erörtert und anhand von Tabellen, Messungen und Vergleichswerten festgestellt, ob Sparpotenzial vorhanden ist. Nach dem Schulnotensystem werden Bewertungen vergeben und natürlich Hilfen besprochen, die eine Verbesserung bis zur Note eins möglich machen.

Terminvereinbarung

Wenn Sie Interesse an einer Beratung haben, können Sie über Carolin Vomhof, Klimamanagerin der Gemeinde Burbach, einen Termin für den Besuch eines Klimabotschafters vereinbaren.

Der Flyer zum Thema "Klimabotschafter" steht unter Dokumente zum Download zur Verfügung.

Kontakt

Carolin Vomhof-Kettner »
Fachbereich 3 - Bauen, Wohnen, Umwelt
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-35
Fax: 02736 45-9935
E-Mail oder Kontaktformular
nach obenSeite drucken