Hilfsnavigation
Volltextsuche
Ansicht Rathaus Burbach
© Gemeinde Burbach 
Ansicht Rathaus Burbach
Seiteninhalt

Projekte

Gleichstellungsarbeit ist auch Projektarbeit. Regelmäßig werden Veranstaltungen zu den Arbeitsfeldern organisiert, Workshops durchgeführt oder zum Weltfrauentag kulturelle Highlights geplant. Einen Überblick über Vergangenes, Aktuelles und Zukünftiges finden Sie nachfolgend übersichtlich sortiert.

Filmprojekt

In einem mehrtägigen Workshop für Berufsrückkehrerinnen wurde zwei Filme erstellt. Schauen Sie einfach einmal rein:

Veranstaltungen

Im Laufe des Jahres finden verschiedene Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen zur Förderung der Persönlichkeitsbildung statt. Die Ankündigungen erfolgen über die Tagespresse.

  • Frau und Recht
  • Mindestlohn
  • Eben mal sich selbst retten – scheitern oder überleben?
  • Berufsberatungstage
  • Mentale Stärke

Internationaler Frauentag

Der Internationale Frauentag, Weltfrauentag, Frauenkampftag, Internationaler Frauenkampftag oder Frauentag ist ein Welttag, der am 8. März begangen wird. Er entstand als Initiative sozialistischer Organisationen in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung, das Wahlrecht für Frauen und die Emanzipation von Arbeiterinnen. Der erste Frauentag wurde 1911 in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und der Schweiz gefeiert. Auch in Burbach wird der Internationale Frauentag mit besonderen kulturellen Veranstaltungen gewürdigt:

2015: Manche Frauen glüh’n – Lieder und Gedichte von Erich Kästner, Mascha Kaléko u.a. Musik von Edmund Nick

2016: Ein kabarettistischer Abend mit dem Duo Glanz und Gloria aus Essen

 

 

Kontakt

Kerstin Stahl »
Rathaus Burbach
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-46
E-Mail oder Kontaktformular
nach obenSeite drucken