Hilfsnavigation
Volltextsuche
Ehrenamt in Burbach
Ehrenamt in Burbach
Seiteninhalt

Tag des Ehrenamtes

Freiwilliges Engagement und eine aktive Bürgergesellschaft sind ein wichtiger Eckpfeiler unseres Sozialraumes. Vielfältige Aufgaben werden durch engagierte Bürgerinnen und Bürger übernommen. Im sozialen Sektor, in der Erfüllung öffentlicher Aufgaben, im Klima- und Umweltschutz, in der Dorfentwicklung, in der Heimatarbeit, in der Kirche oder im Kulturbereich. Es wird also deutlich: In vielen unterschiedlichen Bereichen sind Menschen für Menschen, Bürger für Bürger aktiv und gestalten so ihr Lebensumfeld vor Ort mit.

Laut des Freiwilligensurveys sind in Deutschland 71 % der Menschen öffentlich aktiv, 36 %, also rund 23 Millionen Menschen, haben davon bestimmte Aufgaben, Funktionen oder Arbeiten in der Zivilgesellschaft übernommen. Das sind freiwillige Tätigkeiten, die längerfristig ausgeübt werden, im Durchschnitt seit etwa 10 Jahren.

Die Vielfältigkeit des ehrenamtlichen Engagements wurde in Burbach am 24. Mai 2014, am Tag des Ehrenamtes, deutlich. Unter dem Motto "Markt der Möglichkeiten - Generationen miteinander" präsentierten Burbacher Vereine, Gruppen und Institutionen ihre Angebote rund um die Hickengrundhalle in Niederdresselndorf.

Eine Neuauflage des "Tag des Ehrenamtes" ist geplant. Die Veranstaltung soll alle zwei Jahre stattfinden.

 

Kontakt

Johannes Werthenbach »
Büro Bürgermeister
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-22
Fax: 02736 45-9922
E-Mail oder Kontaktformular
nach obenSeite drucken