Hilfsnavigation
Volltextsuche
Ansicht Rathaus Burbach
© Gemeinde Burbach 
Ansicht Rathaus Burbach
Seiteninhalt

Fahrer werden

Damit der Bürgerbus seinen Betrieb sicherstellen kann, werden Menschen gesucht, die bereit sind, ein- bis zweimal monatlich einen halben Tag lang den Bürgerbus ehrenamtlich zu fahren.

Auf die zukünftigen Fahrer kommen keinerlei Kosten zu, die notwendigen Fahrerlehrgänge, ärztlichen Untersuchungen und evtl. Umschreiben des Führerscheins auf EU-Führerschein zahlt der Verein.

Voraussetzung zum Fahren des Bürgerbusses ist ein Mindestalter von 21 Jahren, der Besitz der Fahrerlaubnis Klasse 3 bzw. B sowie mindestens zwei Jahre Fahrpraxis. Der zu fahrende Bus ist ein Kleinbus, der bis zu acht Personen befördern darf. Vor Beginn des Fahrbetriebs werden entsprechende Schulungen auf dem Bus durchgeführt.

Die Bürgerbus-Fahrer/innen sind über den Verein versichert, es braucht daher niemand Angst vor der Verantwortung zu haben.

Weitere Informationen sind beim BürgerBusverein Burbach e.V. bzw. der Gemeinde Burbach erhältlich.

Kontakt

Beate Jung »
Fachbereich 2 - Finanzen, Werke
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-50
Fax: 02736 45-9950
E-Mail oder Kontaktformular
Bruno Klein »
Bürgerbusverein
Oberer Wasen 18
57299 Burbach

Telefon: 02736 8999
nach obenSeite drucken