Hilfsnavigation
Volltextsuche
Ansicht Rathaus Burbach
© Gemeinde Burbach 
Ansicht Rathaus Burbach
Seiteninhalt
22.04.2020

Öffnung der Gemeindebücherei seit 27. April 2020

Zahlreiche neue Medien warten auf die Kunden

Die Gemeindebücherei Burbach ist seit Montag, den 27.04.2020, wieder zu den regulären Zeiten geöffnet. In der Zeit der coronabedingten Schließung der Bücherei wurde das Angebot an Medien um insgesamt 300 Filme sowie um 1.200 Bücher erweitert.

Während des Aufenthaltes in der Bücherei sind die gängigen Hygienevorschriften, insbesondere die aktuellen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts sowie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung einzuhalten. Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske wird empfohlen.

Gemäß der Vorgaben der Coronaschutzverordnung wird die Zahl der gleichzeitigen Nutzer auf 10 Personen beschränkt. Auch werden die Daten der Besucher registriert, um im Bedarfsfall mögliche Kontakpersonen erreichen zu können. Diese Daten werden 1 Monat aufbewahrt.

Wenn man sich krank fühlt und grippale Symptome hat, sollte man nicht persönlich in die Bücherei kommen. Telefonisch kann eine individuelle Verlängerung der Leihfrist vereinbart werden.

Auch besteht weiterhin die Möglichkeit, eMedien über www.onleihe24.de auszuleihen. Aktuell sind dort über 75.000 digitale Medien wie Bücher (eBook), Zeitschriften/Zeitungen (ePaper), Hörbücher (eAudio), Filme (eVideo) und Fortbildungskurse (eLearning) für PC, Laptop, Tablet, Smartphone oder eReader rund um die Uhr per Download oder Streaming verfügbar.

Kontakt

Gemeinde Burbach »
Pressestelle
Eicher Weg 13
57299 Burbach

Telefon: 02736 45-22
Fax: 02736 45-9922
E-Mail oder Kontaktformular
nach obenSeite drucken